Kinderheilkunde

Mit naturheilkundlichen Therapiemaßnahmen können eine Vielzahl kindlicher Erkrankungen behandelt und damit die Weichen für eine dauerhafte Gesundheit gestellt werden.

Mobirise

HNO+Atemwege

Otitis media
Sinusitis
Tonsillitis
Akute & chronische Bronchitis
Asthma
Infektneigung 
Allergisches Asthma

Verdauungstrakt+ Harnwege

Durchfall
Verstopfung
Appetitlosigkeit
Bauchschmerzen 
Nahrungsmittelallergien
Harnwegsinfekte

Haut + Allergien


Atopisches Ekzem
Windeldermatitis
Warzen
Allergien
Heuschnupfen
Allergisches Asthma

Neurologische Störungen

Psychogene Störungen
Kopfschmerzen und Migräne
Schlafstörungen
ADS/ADHS 
Schulangst

Die naturheilkundlichen Therapieverfahren wollen die körpereigenen Selbstheilungs – und Abwehrkräfte stärken, ohne symptomunterdrückend zu wirken, so dass der kindliche Entwicklungsprozess natürlich und schonend unterstützt werden kann. Hierzu gehören homöopathische Mittel , pflanzliche Medikamente und ätherische Öle .

Weiterhin arbeite ich mit Aufbereitungen körpereigener Substanzen(Nosoden) und homöopathischen Mitteln, die eigens für das Kind hergestellt bzw.ermittelt werden und vor allem bei chronischen Infekten wirksam sind, aber auch für alle anderen Störungen eingesetzt werden können.

Besondere Bedeutung wird dem Darm und der Ernährung beigemessen, da diese Bereiche eng miteinander verbunden sind und hier die Ausbildung eines Großteils der Abwehrzellen des Immunsystem stattindet. Denn nicht nur Durchfall oder Verstopfung sind Probleme, die vom Verdauungssystem ausgehen. Auch rezidivierende Infekte und Abwehrschwäche, Leistungsminderung und Müdigkeit, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Autoimmunerkrankungen können damit in Zusammenhang gebracht werden.    

                                                                                                                 zurück

Adresse

Naturheilpraxis Hoheluft
Wrangelstraße 7
20253 Hamburg

Kontakt

info@naturheilpraxis-poels.de
Tel: 040-577 099 97

Impressum

Anfahrt
Datenschutz
Quellennachweis