website templates

NATURHEILKUNDE IN DER KINDERWUNSCHZEIT

Aufwachen

Ungewollt kinderlos zu bleiben bedeutet für viele Paare auch einen unerfüllten Lebenstraum.
Die moderne Reproduktionsmedizin verfügt über eingehende Methoden der Diagnostik von Fertilitätsstörungen. Oftmals aber gibt es keinen erkennbaren Grund. Eigentlich ist alles „in Ordnung“ und trotzdem will sich keine Schwangerschaft einstellen..

Aufgeben?

Aber der Wunsch nach einem Kind ist so tief in uns verankert, dass wir nahezu alles dafür täten, ihn zu verwirklichen. Die Möglichkeiten der künstlichen Befruchtung sind vielfältig und erscheinen häufig als die einzige Lösung – und dennoch. Nicht selten stößt die Fertilitätsmedizin an ihre Grenzen und trotz aller Bemühungen kommt keine Empfängnis zustande.

kinderwunsch-fertilitaetsstoerung-empfaengnis-unfruchtbarkeit

Aufrichten

Hier kann die Naturheilkunde hilfreich sein, denn sie ermöglicht eine ganzheitliche Sicht auf den Menschen und verhilft mit ihren alternativen Behandlungsansätzen dem Körper, seine eigenen Ressourcen auszuschöpfen, verschobene Gleichgewichte zu regulieren und die natürlichen Abläufe zuzulassen.

Aufatmen

Dazu gehören Maßnahmen, die

- den Körper entgiften und vorbereiten
- hormonelle Dysbalancen ausgleichen
- den Zyklus regeln und verbessern
- zur Selbsthilfe anleiten
- Ruhe und Entspannung bringen
- Sorgen und Ängsten begegnen
- Vertrauen und Zuversicht schaffen

zu den Therapien

Adresse

Naturheilpraxis Hoheluft
Wrangelstraße 7
20253 Hamburg

Kontakt

info@naturheilpraxis-poels.de
Tel: 040-577 099 97

Impressum

Anfahrt
Datenschutz
Quellennachweis